Werkstatt für Theater
Gotthardstrasse 61
CH-6045 Meggen
++4141 420 22 30
info@werkstatt-theater.ch
> Sträggelejagd, ein Luzerner Adventsspiel.
Dezemberspiel vor der Jesuitenkirche und in der Altstadt.
Ein Projekt der Werkstatt für Theater und des Luzerner Theaters
Konzept, Regie: Livio Andreina. Konzept, Text: Christoph Fellmann. Ausstattung: Anna Maria Glaudemans Andreina. Musik: Marie Choller Band. Mit SpielerInnen des LuzernerTheaters, der Werkstatt für Theater und des Theater Rostfrei.
Am 3. und 10. Dezember 2016, jeweils 15.00 Uhr

> MONTE VERITÀ
Träume eines andern Lebens – sogni di un’altra Vita
Co-Produktion: Fondazione Monte Verità, Werkstatt für Theater Luzern, Teatro Dimitri e Teatro San Materno
von Hanspeter Gschwend / Regie: Livio Andreina / Bühnenraum, Kostüme, Masken: Anna Maria Glaudemans / Chreographie: Tiziana Arnaboldi / Musik: Oliviero Giovannoni und Michael Fleiner
Premiere: 16. Juli 2106 auf dem Monte Verità ob Ascona.

> I’ve seen the future, baby
Von Christoph Fellmann, Regie: Livio Andreina
Ein Projekt von Theater Rostfrei und der Werkstatt für Theater
Premiere: 28. November 2015 im Theaterpavillon Luzern.

> drüo sún
Ein Musikprojekt der Werkstatt für Theater
Mit Livio Andreina, diatonisches Akkordeon - Daniel Stocker, Kontrabass - Lukas Weber, Perkussion

> Das Luftschiff – Eine Komödie der Sommernacht von Thomas Hürlimann
Ein Projekt der Freilichtspiele Luzern, Uraufführung
Regie: Livio Andreina, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans, Musik: Albin Brun, Licht: Martin Brun und über 40 Laienspielerinnen und -spieler aus der ganzen Zentralschweiz. www.freilichtspiele-luzern.ch
Premiere: 9. Juni 2015 auf Tribschen, Luzern

> 25 Jahre Werkstatt für Theater
ein theatralisches Geburtstagsfest im Kleintheater Luzern
14. bis 16. November 2014
Ein „Jetzt“-Rückblick auf unser Schaffen.

> Sisyphos Revisited – Wofür es sich zu leben lohnt
Ein Projekt der Werkstatt für Theater, Luzern und der Philosophischen Praxis Luzern. Mit Livio Andreina, Roland Neyerlin, Anna Maria Glaudemans,
Albin Brun, Sigi Arnold und Nicole Lechmann. Premiere: 16. November 2014 im Kleintheater Luzern.

> Haltschtell – Ein szenisch-musikalischer Reigen um Leben und Tod
Texte: Franz Hohler, Regie: Livio Andreina, Musik: Sergej Simbirev
Premiere: 18. Oktober 2014 im Theater im Burgbachkeller, Zug
www.diekulissezug.ch

> D’r Bläsi
Ein Projekt der Bühne Amt Entlebuch
Text: Gisela Widmer, Regie: Livio Andreina, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans Andreina, Musik: Hannes Boss. Premiere: 16. Mai 2014 in der Schüür Heiligkreuz im Entlebuch. www.buehne-amt-entlebuch.ch

> Too Small To Fail
Ein Projekt von Theater Rostfrei und der Werkstatt für Theater in Zusammenarbeit mit Südpol.
Von Christoph Fellmann (Text / Konzept) und Livio Andreina (Regie / Konzept), Anna Maria Glaudemans Andreina (Ausstattung) und Elina Müller Meyer (Tanz).
Premiere: 25. September 2013 im Südpol Luzern.

> TYYFELSBRIGG – ein Freilchtspiel
Ein Projekt des kulturforum andermatt gotthard.
Text: Gisela Widmer, Regie: Livio Andreina, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans Andreina, Musik Bruno Amstad.
Premiere: 21. Juli 2013 in Andermatt. www.tyyfelsbrigg.ch

> la ripresa / die Wiederaufnahme – Centovalli–Centoricordi
Ein Projekt des Teatro Dimitri und der Werkstatt für Theater.
Idee: Dimitri, Text: Kurt Hutterli, Regie: Livio Andreina, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans Andreina, Musik: Oliviero Giovannoni.
Wiederaufmahme: 25 Juli 2013, Verscio bis Camedo

> Karl Valentin im Säli
Eine Co-Produktion der Werkstatt für Theater Luzern und dem Somehuus Sursee.
Regie: Livio Andreina, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans Andreina, Musik: Peter Estermann, Produktionsleitung: Lisa Birrer.
Premiere: 31. Dezember 2012 im Rössli Ruswil
> «auf Sendung» - eine Mittelwellenkomödie
Ein Projekt von Theateraberbitte, Uraufführung. Text: Paul Steinmann, Regie: Livio Andreina, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans. Im KKLB - Kunst und Kultur im Landessender Beromünster, Premiere 26. Oktober 2012, www.theateraberbitte.ch
> Beresina – eine Theatertour im Historischen Museum Luzern
Spiel: Manuel Kühne, Regie: Livio Andreina, Text: Heinz Horat
Premiere: 1. März 2012, Historisches Museum Luzern
> I Feel Like God and I Wish I Was
Ein Projekt von Theater Rostfrei und der Werkstatt der Theater in Zusammenarbeit mit Südpol, Text: Christoph Fellmann, Regie: Livio Andreina, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans, Tanz: Nicolas Turicchia, Licht: Martin Brun
Wiederaufnahme: 18. Bis 21. Januar 2012 im Südpol
„I Feel Like God and I Wish I Was“ wurde ausgezeichnet mit dem Preis des Zentralschweizer Theatertextwettbewerbs 2011.
> Störfall – Nahaufnahme: Tschernobyl
Ein Projekt der Werkstatt für Theater, Luzern in Zusammenarbeit mit Südpol
Premiere: 2. Dezember 2011 im Südpol Luzern
Mit Livio Andreina (Regie / Konzept), Anna Maria Glaudemans Andreina (Ausstattung) Florian Olloz (Video), Michael Wolf (Spiel), Judith Koch (Spiel), Bruno Amstad (Musik)
Wiederaufnahme und Tournee 2011 und 2012
> Tschernobyl Night – Eine Erinnerung an die Verantwortung
Gestern Tschernobyl – heute Fukushima
Das Stück Störfall der Werkstatt für Theater, das im Dezember 2010 Premiere hatte, ist durch den Super-GAU in Fukushima in eine brennende Aktualität gerückt. Zum 25. Jahrestag des Reaktorunfalls in Tschernobyl nehmen wir unser Stück wieder auf mit einem exklusiven Rahmenprogramm zu diesem besonderen Anlass.
25. April 2011 ab 20.00 Uhr im Südpol
> Romeo und Julia
Ein Projekt der Luzerner Freilichtspiele.
Mundartbearbeitung: Gisela Widmer, Regie: Livio Andreina, Ausstattung. Anna Maria Glaudemans Andreina, Musik: Christoph Baumann
Premiere: 15. Juni 2011 auf Tribschen, Luzern
> Lochmatt
Ein Mundartstück von Paul Steinmann nach einer Idee von Zeno Schneider. Uraufführung. Ein Projekt der Theatergruppe Chärnehus, Einsiedeln.
Regie: Livio Andreina, Musik: Hans Hassler, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans.
Premiere: 4. August 2010.
> SALON PHILOSOPHIQUE – Reihe 3
In Zusammenarbeit mit der Philosophischen Praxis Luzern präsentiert die Werkstatt für Theater die dritte Reihe der „Salons Philosophiques“.
Konzept/Idee/Textauswahl/Regie: Livio Andreina und Roland Neyerlin
18. Oktober bis 8. November 2010 in der Loge Luzern
> TANGO – Geschichten der Sehnsucht
Ein musikalisch-literarischer Tango-Abend des Ensembles Nada Màs
und der Werkstatt für Theater. Premiere: 28. Februar 2008 in Luzern.
> Annebäbi im Säli
Eine Co Produktion der Werkstatt für Theater Luzern und dem Somehuus Sursee, Regie: Livio Andreina, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans.
Première: 15. April 2010 im Somehuus Sursee
www.annebaebi.ch
> Das Geheimnis des Simurg
Nach der Erzählung „Die Konferenz der Vögel“ von Farid Uddin Attar, 12. Jh.
Regie: Livio Andreina, Ausstattung: Anna Maria Glaudemans Andreina, Musik: Philipp Fankhauser
> Doktor Faustus
Ein Freilichtspiel von Gisela Widmer, Livio Andreina und Anna Maria Glaudemas Andreina, frei nach Christopher Marlowe. 10. Juni – 15. Juli 2009 auf Tribschen
> Zimmerstund – eine Alpen-Kammer-Oper
Ein Projekt der Werkstatt für Theater
Vorpremiere: 20. September in St. Gallen; Premiere: 29. Oktober in Zürich, Theater Rigiblick.
> D'Sänger und s'Meitschi
Eine Co-Produktion der Werkstatt für Theater und der Theatergruppe Chärnehus, Einsiedeln
Uraufführung, Premiere: 15. September 2006
> stimmreise.ch
Ein Projekt von Nadja Räss in Zusammenarbeit mit der Werkstatt für Theater
Uraufführung, Premiere: 11. März 2006
> Tue doch eifach normal!
Ein Jugendtheater-Projekt in Zusammenarbeit mit dem Somehuus Sursee Premiere 23. Mai 2008
> Ein Luzerner Sommernachtstraum
Ein Projekt der Freilichtspiele Luzern in Zusammenarbeit mit der Werkstatt für Theater
> Einblicke
Eigenproduktion des Kleintheaters Somehuus Sursee
> 20 Jahre Jugendzirkus Tortellini
Ein Jubiläumsprojekt in Zusammenarbeit mit der Werkstatt für Theater
Uraufführung, Premiere: 15. August 2007
> Stichwahl
Ein Projekt der Commedia Adebar, Uznach
> Nüd lugglou!
Ein Projekt der Theatergruppe Chärnehus, Einsiedeln
> Das Tribschener Idyll
Ein Projekt der Werkstatt für Theater
> Güdelmäntig - Sprechoper für einen Schauspieler, Chor und Orchester
Eine Co-Produktion der Bläsersolisten Aargau und der Werkstatt für Theater
> Nach Addis Abeba
Eine Eigenproduktion des Kleintheater Somehuus Sursee
> Wenn er mich doch küsste
Ein Projekt der Werkstatt für Theater
> Facing
Ein Projekt der Werkstatt für Theater